Diluvio – Sintflut!

Oratorisches Konzert mit Chor, Orchester und Solist:innen

Kantorei Passion

Diluvio – Sintflut!

Oratorisches Konzert mit Chor, Orchester und Solist:innen

Kantorei Passion

Ein außergewöhnlicher Konzertabend über Chaos und Neubeginn, Verzweiflung und Hoffnung. Seit Jahrtausenden wird von der Sintflut erzählt, heute hat die Menschheit ihr Schicksal selbst in der Hand...

Unter dem Titel „Diluvio“ sind in Berlin bisher ungehörte Vertonungen des Sintflutmythos von Michelangelo Falvetti (Sizilien, 1682) und Camille Saint-Saëns (Paris, 1875) für Chor, Solisten und Orchester sowie die Uraufführung eines Werkes des Berliner Komponisten Justin Lépany (*1980) zu erleben - ein Panorama von musikalischen Zugängen zu diesem uralten Menschheitsthema, das von bewegender Aktualität ist.

---
KANTOREI PASSION
Die Kantorei Passion besteht seit 1992 und ist einer der großen Laienchöre Berlins mit inzwischen etwa 80 aktiven Mitgliedern. Im Mittelpunkt der Arbeit unter Leitung von Johannes Stolte steht die Erarbeitung des großen chorsinfonischen Repertoires sowie von a-cappella-Werken, darunter etwa Bachs H-Moll-Messe, Händels Messiah, Mendelssohns Elias oder die Requiem-Vertonungen von Brahms und Verdi.

Lied & Chormusik

Samstag

29. Jun | 20:00 Uhr

Tickets
Eintrittspreis: 7 € - 22 €
(Förderticket für die Arbeit des Chores: 30 € | U18 Ticket (7 € ) nur an der Abendkasse erhältlich)
Dauer: ca. 75 Min | Keine Pause

Gesang: Kantorei Passion
Orchester: Aris & Aulis
Leitung: Johannes Stolte
Sopran: Alessia Schumacher
Countertenor: Michael Taylor
Tenor: Christian Pohlers
Bass: Burkhard von Puttkamer