Bohuslav Martinů - Leoš Janáček - Dmitri Schostakowitsch

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB)

Bohuslav Martinů - Leoš Janáček - Dmitri Schostakowitsch

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB)

Die Kammerkonzerte des RSB zeugen von Einfallsreichtum und Individualität – sei es in Bezug auf die von den Mitgliedern des Orchesters zusammengestellten Programme, die so manche Rarität bereithalten, oder im Hinblick auf die stimmungsvollen und ungewöhnlichen Kammermusikorte.

Mit einfallsreichen Programmen und in verschiedenen Besetzungen – vom klassischen Streichquartett bis hin zu gemischten Besetzungen mit Bläsern – finden sich die Musiker:innen hier zu Kammermusikensembles zusammen.

PROGRAMM

Bohuslav Martinů
„Drei Madrigale“ für Violine und Viola

Leoš Janáček
Concertino für Klavier, zwei Violinen, Viola, Klarinette, Fagott und Horn

Dmitri Schostakowitsch
Klavierquintett g-Moll op. 57

----

Richard Polle
Violine

Neela Hetzel de Fonseka
Violine

Alejandro Regueira Caumel
Viola

Peter Albrecht
Violoncello

Peter Pfeifer
Klarinette

Clemens Königstedt
Fagott

Felix Hetzel de Fonseka
Horn

Nikolaus Resa
Klavier

Kammermusik

Donnerstag

18. Apr | 19:30 Uhr

Tickets
Eintrittspreis: 20 €
Dauer: ca. 120 Min | Keine Pause