Crossing#Parallels

Duo SeidenStrasse in Concert

Crossing#Parallels

Duo SeidenStrasse in Concert

Elemente des Musiktheaters, dramaturgische Installationen und kammermusikalische Musikstücke erzeugen einen Klangraum zwischen den Kulturen, wo lyrische Anmut auf archaische Rauheit trifft: märchenhaft, improvisatorisch, rezitierend, pulsierend, experimentell und meditativ.

Chanyuan Zhao und Benjamin Leuschner sind das „Duo SeidenStrasse“, das seit mehr als 15 Jahren in Deutschland und im Ausland konzertiert. Mit einer ganz eigenen Klangsprache ziehen sie das Publikum in einen kontemplativen Bann. Mal minimal-artig, mal lautmalerisch, mal populär strukturell entfaltet sich ihre Musik in der Symbiose aus originären chinesischen und zeitgenössischen westlichen Elementen, den Moment stets zu einer Klangskulptur verdichtend. Ihr neues Konzertprogramm „Crossing#Parallels“ kommt konzeptionell als Gesamt-Uraufführung, als Klangperformance, welche die verschiedenen Elemente teils miteinander verflechtet, teils kontrastiert.

---
Chanyuan Zhao und Benjamin Leuschner gründeten 2006 noch während ihrer gemeinsamen Studienzeit an der Hochschule für Musik Köln/Wuppertal das Duo SeidenStrasse. Nach ersten Arrangements chinesischer Traditionals widmete sich das Duo intensiv der konzeptionellen Improvisation sowie einer experimentellen Klangforschung transkultureller Ausdrucksweisen. Das führte über die Jahre zu sehr vielseitigen Konzert-Engagements bei namhaften Festivals im In- und Ausland, u.a. Mawazine Festival Rabat Marokko, Alexandrina World Music Festival Ägypten, Schleswig-Holstein Musikfestival, Rheingau Musikfestival, EXPERIMENTA Italien, Musikfest Stuttgart, ASEAN Music Week Nanning China, Festival Alte Musik Knechtsteden, Popoli Pop Cult Festival Italien. Ein besonderes Anliegen sind dem Duo Kinderprogramme mit Fokus auf die interkulturelle Musikvermittlung, u.a. Workshops und Familienkonzerte in der Philharmonie Essen und der Philharmonie Köln. Die Leidenschaft für die Improvisation lebt das Duo außerdem bei zahlreichen Stummfilm-Begleitungen aus und gastierte damit über viele Jahre regelmäßig in der Black Box Kino im Landesmuseum Düsseldorf. Duo SeidenStrasse war Landespreisträger beim Weltmusikwettbewerb creole NRW 2008 und veröffentlichte zwei CD-Produktionen unter dem eigenen Label Ars Metaphonia.

Kammermusik

Sonntag

19. Mrz | 19:00 Uhr

Tickets
Eintrittspreis: 10 € - 15 €
Dauer: ca. 105 Min | 1 Pause

Zhengs, Harfe, Gesang, Flöten, Perkussion: Chanyuan Zhao
Marimba, Perkussion, Gongs, Stimme: Benjamin Leuschner

Pressestimmen

„Eine ausdrucksstarke Symbiose zwischen chinesischer Kunstmusik und klassisch-abendländischen Perkussionsklängen, die eine neue weltmusikalische Richtung setzt.“ (creole-NRW-Jury, 2008)

„Fantastisch, bewegend, mal was anderes“, schwärmte das Publikum nach dem Konzert des Duos Seidenstraße zum Schleswig-Holstein Musik Festival in der Segeberger Marienkirche...“ (Hamburger Abendblatt)